Seite wählen

Allgemeine Infos über die Philippinen

Auf den Philippinen mag nicht alles so perfekt zum Reisen sein wie in Thailand; aber auch die Philippinen sind großteils einfach zu bereisen. Die paar Stunden extra Flugzeit bei der längeren Anreise werden mehr als belohnt.

Und wer ein paar Grundregeln (siehe DOs and DON`Ts) beachtet, wird eine gute Zeit hier verbringen, und gerne wiederkommen.

Die Philippinen liegen nicht auf den Hauptreiserouten durch SO-Asien. Wie es so schön heißt, sie sind etwas “off the beaten track”. Was natürlich auch den großen Vorteil hat, daß man den Urlaubermassen (wie zB in Thailand) ausweicht.

Was erwartet euch auf den Philippinen?

  • zweitgrößter Archipelago (Inselgruppe) der Welt mit 7.107 Inseln

  • drittgrößte Küstenlinie eines Landes weltweit

  • tropische Vegetation dank ganzjährig hoher Temperaturen und ausreichendem Niederschlag

  • weiße Strände, grüne Hügellandschaften, vulkanische Berggruppen und beeindruckende Reisterrassen

  • eine Synthese aus spanischer Kolonialzeit, nordamerikanischem Einfluß, asiatischer Lebensart und der Bewahrung alter Traditionen

Philippinische Flagge

Ach ja, und wer sich dafür interessiert, was die Farben und Zeichen auf der philippinischen Flagge bedeuten:

  • blau: steht für den Mut des Volkes
  • rot: Tapferkeit
  • das weiße Dreieck steht für Frieden
  • Sonne: die ganzjährig auf das Land scheint
  • die 3 Sterne stehen für die 3 großen Regionen: Luzon, Visayas und Mindanao

Die philippinische Flagge hat eine Eigenschaft, welche weltweit einmalig ist: ist die Flagge so aufgehängt, dass blau oben angeordnet ist, heißt das, dass sich die Philippinen im Frieden befinden. Im Kriegsfall wird die Flagge umgedreht, und die rote Hälfte ist oben.

Hier gibt es weitere interessante Artikel zum Thema “Land und Leute”:

… und was ihr im Umgang mit Filipinas und Filipinos wissen sollt:

Lerne die Philippinen besser verstehen mit diesen Bücher:

KulturSchock Philippinen ist der informative Begleiter, um die Philippinen und ihre Bewohner besser zu verstehen. Er erklärt die kulturellen Besonderheiten, die Denk- und Verhaltensweisen der Menschen und ermöglicht so die Orientierung im fremden Reisealltag.

Handbuch Philippinen liefert tiefe Einblicke in Geschichte und Gegenwart, Land und Leute. Reformen kommen kaum vom Fleck, Armut und soziale Ungerechtigkeit nehmen zu … Die Gesellschaft ist seit dem Amtsantritt von Präsident Rodrigo R. Duterte im Sommer 2016 gespaltener denn je.

1 Kommentar

  1. tolles land

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 × drei =

Bei einigen der verwendeten Links handelt es sich um Affiliate Links. Durch einen Kauf über den Link werde ich am Umsatz beteiligt, und somit hilfst du, diese Webseite am Laufen zu halten. Dies hat für Dich keine Auswirkungen auf den Preis.