Seite auswählen

Umzug auf die Philippinen

Was nehme ich mit auf die Philippinen?

Leicht anreisen oder alles mitnehmen?

Natürlich kann man all sein Hab und Gut in einen Container packen und auf die Philippinen verschiffen. Doch zahlt sich das aus?

  • Einrichtung und Möbel können auf den Philippinen erworben werden. Es gibt hier tolle Möbelgeschäfte mit einer guten Auswahl zu guten Preisen. Da muss man entscheiden, ob man so sehr an seinen Möbel von daheim hängt, dass man sich die Mühe, und vor allem Kosten einer Containerverschiffung antut, oder sich nicht besser neu auf den Philippinen einrichtet.
  • Elektrische Geräte: deutsche Fernseher funktionieren auf den Philippinen nicht (anderes System); elektrische Geräte besser auf den Philippinen neu kaufen.
  • Computer: kann man in vielen guten Geschäften auf den Philippinen kaufen. Die Preise sind in etwa gleich wie in Europa. Eventuell eine deutsche Tastatur von daheim mitnehmen.
  • Empfehlenswert: den PC nur mit einem Vorschaltgerät (ca. 500 PHP) verwenden, welches den PC bzw. Laptop vor Spannungsspitzen schützt. Weiters empfiehlt sich, den PC zusätzlich zu erden (Kabel am Gehäuse festmachen und mit dem Boden verbinden).
  • Wer sein Auto oder Motorrad auf die Philippinen mitnehmen möchte, der muss sehr hohe Importzölle bezahlen. Der Import macht höchstens Sinn bei einem absoluten Liebhaberstück und wenn Geld keine Rolle spielt.

Wer nicht seinen gesamten Hausrat mitnehmen möchte, aber doch mehr, als er bei der Anreise im Flugzeug mitnehmen kann, für den empfiehlt sich der problemlose Versand mittels Balikbayan Boxen.

Auf den folgenden Seiten gibt es viele weitere wertvolle Tipps für Auswanderer auf die Philippinen:

4 Kommentare

  1. Wenn man offiziell umzieht kann man Umzugsgut wie Auto oder Motorrad steuerfei einführen. Wenn man jedoch als Tourist im Lande bleibt (man darf mit einem Touristenvisum bis zu 3 Jahren im Lande bleiben, dann muss man mal eben ausreisen. Bei der Wiedereinreise kann sich jedoch das Problem vor tun das man nach einem Rückflugticket gefragt wird. Verlängern kann man jeweils auf dem Bureau of Immigration und kostet pro Monat etwa 3250 Pesos (wird jedes Jahr teurer). Auch sollte man sich eine ACR holen (Alien Card of Residency) die kostet etwa 50 US$ und gibts auch bei der Immigration. Die braucht man zB. wenn man ein Konto aufmachen will.

    Antworten
    • Nach einem Rückflugticket wurde bei mir in den letzten Jahren regelmäßig gefragt. Es reicht dazu aber ein Ticket raus aus den Philippinen, also ein Ticket zB nach Hong Kong genügt.
      Zu den Kosten der Visaverlängerung: 3250 Pesos pro Monat stimmen nicht. Genaue Kosten findest du im Blogbeitrag, und auf der Seite über das Touristenvisum. Gesamtkosten für Visaverlängerungen inkl. ACR-Card pro Jahr betragen ca. 24.000 Pesos (grob gerechnet).
      Die ACR-Card ist keine Option – sie ist Pflicht, wenn du länger als 2 Monate im Land bleibst. Bekommst du automatisch verrechnet, wenn du dein Visum von 2 auf 4 (bzw. auf 3) Monate verlängerst. Kostet 50USD plus 500 Pesos Express Lane Gebühr.
      Ad Umzugsgut: ich habe noch kein Fahrzeug auf die Philippinen eingeführt. Kenn mich damit auch nicht wirklich aus. Ich kenne einige Ausländer, die die permanent residency hier haben, aber keiner davon hat sein Auto mitgebracht. Alle kauften es hier ihr Fahrzeug. Ob die Aussage mit der steuerfreien Einfuhr stimmt, weiss ich nicht. Wäre toll, wenn jemand, der damit Erfahrung hat, dies hier erklären könnte.

      Antworten
      • Autos würde ich an deiner Stelle nicht überführen. .. habe ich viel gehört… das man versteuern muss und viel teurer als neues Auto. ..

        Antworten
  2. Ja, Auto kannst du eines steuerfrei einführen, wenn du ein a 13 permanent visa hast, mit einer filippina verheiratet bist, oder ein sogenantes Rentner Visum, das aber nicht unbedingt empfehlenswert ist, da du ein Festgeldkonto von 20.000 über 50 jährige und 50 000 unter 50 Jahre haben musst, und das Geld immer drauf bleiben muss. also nur permant resident kostet ca 1500 usd, kannst damit dein eigenes Geschäft betreiben, condo kaufen und keine visagebuhren mehr. mfG

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

siebzehn − 6 =

Beliebte Reiseziele

Sonnenuntergang in den Visayas
Fischer in Palawan
Reisterrassen von Banaue
Ayala Mall in Cebu
Traumstrand von Boracay
Chocolate Hills in Bohol