Seite auswählen

San Fernando La Union

San Fernando ist ein beliebter Ort für Expats. Vor allem viele Amerikaner trifft man hier – viele von ihnen Ex-Militärs, welche in ihrer Dienstzeit in den Philippinen stationiert waren, und nach ihrer Pensionierung hier hängengeblieben sind.

So gibt es entlang der Küste einige Hotels und Ressorts. Jedoch nicht alle Strände hier sind gut zum Schwimmen, viele sind steinig. San Fernando ist beliebt bei Surfern, und auch Tauchen ist hier möglich.

Neben einigen guten Restaurants (Jochen´s Pizza Restaurant und Deli Shop, Gefseis Greek Grill, Angel und Marie´s Surfers Retreat) findest du hier ein paar Nachtclubs und Girlie Bars.

Die Trockenzeit ist von November bis April, ab Mai bis Oktober wird es nässer.

Beliebte Destinationen um San Fernando

Fagg Reef: beliebtes Tauchrevier
The Point: der beliebteste Surf-Spot in La Union
Zim-Sim-Ug Twin Falls

Auch kannst du einen Ausflug nach San Fabian und seinem langen weißen Strand unternehmen. Unter der Woche ist es hier sehr ruhig, man trifft ein paar der wenigen hier lebenden Ausländer. Jedoch an Wochenenden und in der Urlaubssaison im April und Mai ist der Strand sehr überlaufen, und es kann auch dank der unzähligen Karaokeanlagen sehr laut werden.

Willst du ein paar Wörter Tagalog lernen?

Reise Know-How Sprachführer Tagalog / Filipino

Auflage: März 2016

Kauderwelsch Sprachführer bieten einen schnellen Einstieg in fremde Sprachen und vermitteln Wissenswertes über Land und Leute.

Ein Land lässt sich am besten erschließen, wenn man seine Sprache spricht – das gilt auch für die Philippinen.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

17 + 2 =

Bei einigen der verwendeten Links handelt es sich um Affiliate Links. Durch einen Kauf über den Link werde ich am Umsatz beteiligt, und somit hilfst du, diese Webseite am Laufen zu halten. Dies hat für Dich keine Auswirkungen auf den Preis.