Seite auswählen

Bohol mit seinen Chocolate Hills

Bohol ist eine Insel in den Visayas, zwischen Cebu, Leyte und Mindanao gelegen. Hauptattraktion sind die Chocolate Hills. Am besten erreichst du Bohol via Flug von Manila oder Davao nach Tagbilaran, der Hauptstadt von Bohol. Oder mit der Fähre von Cebu bzw. Dumaguete.

Was tun auf Bohol

  • Bestaune die einmaligen Chocolate Hills
  • Genieße ein paar Strandtage oder Tauchgänge auf Panglao Island
  • Schnorcheln und Delfine beobachten auf Balicasag Island (ca. 10 km von Panglao Island – umgeben von Korallenriffen – perfekt zum Tauchen und Schnorcheln)
  • Cruisen auf dem Lobo-Loay River
  • Besuche die scheuen Tarsire: Tarsire sind die kleinsten Primaten der Welt, sie gibt es nur auf den Philippinen. Diese extrem scheuen Nachtjäger kannst du in Cancatac, ca. 4 km von Corella, beobachten. Dort werden einige dieser Tiere zu Studienzwecken in einem sehr großen Käfig gehalten. Man ist für Besucher offen, eine freiwillige Spende wird erwartet.
  • Besuche die Hinagdanan Cave auf Panglao Island
  • Adrenalinkick im Danao Adventure Park – Attraktionen in diesem Eco-Tourist Adventure Park sind: Höhlenwanderungen, Abseilen, Klettern auf überdimensionalen Wurzeln, Bungee-Jumping, Suislide, Sky-ride, …
  • Pamilacan Island: ca. 20 km von Tagbilaran. Mit großem Korallenriff, gut zum Beobachten von Walen und Delphinen.

Chocolate Hills

Die bekannten Chocolate Hills sind Kalksteinhügel, welche von Gras bewachsen sind. Die meiste Zeit sind sie grün, jedoch während der Trockenzeit färbt sich das Gras braun – daher auch der Name Chocolate Hills.

Diese 1,268 Hügel befinden sich auf einem Areal von rund 50 km2, und sind zwischen 30 und 50 Meter hoch. Der höchste der Hügel misst 120 Meter Höhe. Die Hügel sind natürlich entstanden, und nicht von Menschenhand geschaffen. Wie sie genau entstanden sind, darüber gibt es verschiedene Theorien und Mythen.

Beste Reisezeit

Um das Strandleben zu genießen sind die besten Monate Dezember bis März. April und Mai sind auch sehr gut, doch recht heiß.

Die beste Zeit, um Delphine zu beobachten, ist März bis Juni/Juli. Hängt auch stark von Wind und Seegang ab.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

elf − 2 =

Beliebte Reiseziele

Sonnenuntergang in den Visayas
Fischer in Palawan
Reisterrassen von Banaue
Ayala Mall in Cebu
Traumstrand von Boracay
Chocolate Hills in Bohol